SITUATION UND PLÄNE

 

Situation und Pläne:

swiss valley wird in zwei Bauabschnitten erstellt

Die ebneter swiss valley erste Etappe umfasst 18 Apartments/Villen. Die Haus-Nummern 1 bis 13 sind bereits erstellt. Die Haus-Nummer 14 bis 18 sind noch in der Planungsfase. Die Apartments/Villen im swiss valley können gemietet oder 10/15/oder 30 Jahre als Lease-Vereinbarung im Grundbuchamt eingetragen werden. Die Infrastruktur der ersten Etappe ist das Bistro als gemeinsamer Treffpunkt, sowie das Fitnesshaus und der Swimmingpool mit Bodggia-Bahn und Sitzplatz am Pool.

Die Erstellung der zweiten Etappe swiss valley mit 14 weiteren Apartments/Villen ist in Planung. In der zweiten Etappe ist auch ein offenes Terrassen-Restaurant, ein zweiter Pool, ein kleiner Einkaufsladen für Lebensmittel und ein eigenes Billiard-Haus geplant.

Sollte es nicht zum Bau der zweiten Etappen kommen, bietet swiss valley mit insgesammt 18 Apartments/Villen (1. Etappe) eine bereits sehr gute Lebensqualität an.

Ab der zweiten Etappe ist im swiss valley ist ebenfalls ein beschränkter Busservice nach Chiang Mai (oder auch für Thailand-Ausflüge) geplant. Wir müssen von den Mitfahrenden ein kostendeckendes Fahrgeld verrechnen.

 

Situation erste Etappe         

Planänderungen vorbehalten. Unverbindlicher Planvorschlag.

 

Situation zweite Etappe (in Planung)         

Planänderungen vorbehalten. Unverbindlicher Planvorschlag.

 

 

Plan von Haustyp Villa, Villa am Weiher, Haus, Patio-Villa und der Bistro-Wohnung

Planänderungen vorbehalten. Unverbindlicher Planvorschlag.